Eine Landkarte zum Kurzurlaub

Das wunderbare Buch von Helen Cann “Handdrawn Maps” hat mir gezeigt, dass sich nicht nur Wegbeschreibungen in Landkarten abbilden lassen, sondern auch Rezepte, Gemütszustände und ein für den Kurzurlaub in Frankreich gepacktes Auto.

 Ach, ich liebe ein ordentlich gepacktes Auto…! Wie bedauerlich, dass es nie so bleibt.

Ach, ich liebe ein ordentlich gepacktes Auto…! Wie bedauerlich, dass es nie so bleibt.

 In einem Zelt fühlt man sich wie in einem kleinen Privatuniversum. Darum der Globus, der die wunderbare Campingstelle mit Mond- und Sonnenaufgang beschreibt.

In einem Zelt fühlt man sich wie in einem kleinen Privatuniversum. Darum der Globus, der die wunderbare Campingstelle mit Mond- und Sonnenaufgang beschreibt.

 Den Weg zu einem typisch französischen Ratatouille durch die überreich bestückte Gemüsetheke im Carrefour zu finden, braucht auch ein bisschen Anleitung…

Den Weg zu einem typisch französischen Ratatouille durch die überreich bestückte Gemüsetheke im Carrefour zu finden, braucht auch ein bisschen Anleitung…

 Das romanische Kirchlein von Bourg-Lastic hat einige denk- und manche merkwürdigen Elemente, u.a. ein Tier auf einem Kapitell, das selbst Experten nicht eindeutig bestimmen können.

Das romanische Kirchlein von Bourg-Lastic hat einige denk- und manche merkwürdigen Elemente, u.a. ein Tier auf einem Kapitell, das selbst Experten nicht eindeutig bestimmen können.

 Was einem auf 1500 Kilometern so alles im Kopf herum geht…

Was einem auf 1500 Kilometern so alles im Kopf herum geht…

 Den aufregenden Wellen und ihren Wellenreitern am Strand von Biarritz zusehen…

Den aufregenden Wellen und ihren Wellenreitern am Strand von Biarritz zusehen…